Semesterantrittskneipe

Titel
Semesterantrittskneipe
Beschreibung
<span style="font-size:20.0pt;line-height:107%;font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif">Antrittskneipe Sommersemester 2016</span><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">&nbsp;</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Ein weiteres Sommersemester brach heran und wieder einmal sammelten sich Normannen jeder Altersklasse auf dem Haus um dieses gebührlich zu feiern.</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Die Semesterferien waren nun vorbei und die jungen/alten Aktiven kamen aus einer entspannten vorlesungsfreien Zeit zurück um sich auf das anstehende 170. Stiftungsfest vorzubereiten. Auch viele AHAH fanden sich auf dem Haus ein und überstiegen sogar die Anzahl anwesender Aktiver und Inaktiver Corpsbrüder. Dies kam daher, dass unser lieber iaCB Löckenhoff am selben Tag seinen 30. Geburtstag feierte und verständlicherweise viele Corpsbrüder dies als Anlass nutzten um mit unserem „Löcki“ in Dortmund zu feiern. Auf diesem Wege möchte auch ich noch einmal meine herzlichsten Glückwünsche an iaCB Löckenhoff übersenden. Dennoch war auch die Antrittskneipe, auch wenn etwas dezimiert, sehr feierlich und verlief wie immer feuchtfröhlich. Unter den anwesenden AHAH waren zum einen Berghaus II, Meyer III, Wulf, Dankert, Traenckner, Vo, Humbroich und unser lieber AHV Linpinsel I.</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Die Chargen in diesem sehr wichtigen Semester für unsere liebe Normannia wurden zum Einen von Linpinsel II als Senior, Klassen als Consenior und Meyer als Drittchargierter übernommen, der im letzten Semester erfolgreich seine erste Partie absolvierte und daraufhin das dreifarbige Band verliehen werden konnte. In einem, wie schon erwähntem, wichtigem Semester wie diesem wünsche ich den dreien viel Kraft und Durchhaltevermögen. Die Funktion des Fuchsmajors wurde an diesem Abend von unserem lieben iaCB Serowy übernommen, der wie es sich gehört den Füchsen aus dem vorherigen Semester, Philipp und Rang, ordentliche Kneipdisziplin lehrte.</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Die Kneipe verlief wie es sich für eine Kneipe bei unserer lieben Normannia gehörte ordentlich und ohne Eskalationen. Linpinsel II meisterte erneut seine Seniorrede und bewies, dass er nicht um sonst diese Charge einst klammern durfte. Die Vertreterrede für die AHAH wurde von unserem lieben AH Humbroich übernommen und die MK-Vertreterrede von unserem lieben AH Berghaus II.</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Der inoffizielle Teil der Kneipe lag unter der Leitung unseres lieben AH Wulf, der eine multikulturelle und multireligiöse Atmosphäre schaffte die von arabisch, fernöstlichen Einschlüssen geprägt war. Ganz besonders uns Aktiven und Inaktiven hat diese Art der Kneipführung sehr gefallen und uns gezeigt, dass wir uns neuen Dingen sehr offen gegenüber stellen.</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Auch diese Kneipe nahm dann auch irgendwann ihr Ende und die Aktiven sowie Inaktiven feierten noch einige Stunden weiter um dem Abend einen freudigen Ausklang zu gewähren. Hierzu schloss sich auch unser lieber AH Vo an. </span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Mit freudigen Blick erwarte ich nun das 170. Stiftungsfest u. lb. Normannia, freue mich euch dort wieder zu sehen und verbleibe bis dahin mit corpsbrüderlichen Grüßen,</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">&nbsp;</span></p><p style="text-align:justify"><span style="font-size:12.0pt; line-height:107%;font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Euer Schmitt (xxx) xx vers. FM</span></p>
Ort
adH
Datum (Start der Veranstaltung)
09.04.2016
Uhrzeit
20hct
Corps Normannia-Halle zu Giessen - seit 1846 - Studentenverbindung